Sportliche Erfolge unserer Teams


Agility-Erfolge

Auch in der letzten Zeit gab es einige nennenswerte Erfolge unserer Mitglieder zu verzeichnen. 

 

Beim Agilityturnier des Schönfließer HSC waren Caro & Alvin, Basti & Pikachu, Marry & Tayo und Jule & Icon am Start.

Am Samstag erliefen Caro & Alvin im Jp 1 einen fehlerfreien Lauf und den 2. Platz.

Am Sonntag wurden folgende Platzierungen erzielt:

Alvin & Caro: A1 Medium SG 4. Platz, J1 Medium V0 1. Platz

Tayo & Marry: J1 Large SG 5. Platz

Icon & Jule: A2 Large V0 1. Platz (4./5 Qualis)

Ginger (von Carola) & Jule: J3 Medium V0 1. Platz 

 

Ende Juli ging es dann zum Turnier des HSV Lübbenau. Dort wurden folgende Ergebnisse erzielt:

 

Basti & Lou: A1 Midi V5 2. Platz, J1 Midi V0 1. Platz (Sa);

J1 Midi V0 1. Platz (So)

Caro & Alvin: A1 Midi SG 3. Platz (Sa)

 

Jule & Engine: A3 Large SG, 6. Platz; JP SG 6.Platz (Sa)

 

Am vergangenen Wochenende waren Basti & Lou (So) und Caro & Alvin (Sa/So) bei der SV OG Berlin-Reinickendorf am Start.

Basti und Lou erreichten im Jp 1 Midi mit einem V0 den 1. Platz.

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Teams!

 

 



RO-Erfolge von Steffi & Quinn

Wir gratulieren unserem Team Stefanie mit Quinn zu ihren tollen Ergebnissen bei den letzten 3 Rally Obedience Turnieren.

Bei der RO Landesmeisterschaft erreichten sie mit 90 Punkten den 6. Platz, bei unserem eigenen Turnier wurde es in der Klasse 1 mit 93 Punkten der 3. Platz und beim VSB Berlin konnten sie in der Klasse 1 den 2. Platz mit 98 Punkten erreichen.

Herzlichen Glückwunsch!



Chaoten auf 4 Pfoten

22.06.2018 - 24.06.2018

Es sollte nicht sein.

So gut gestartet, verfolgte unser Team seit dem 2. Vereinscup-Lauf das Pech. Erst fiel Lou wegen einer Verletzung aus und nun zum letzten Lauf musste auch Karsten abmelden, der momentan völlig außer Gefecht gesetzt ist. Gute Besserung!

Somit fehlten uns heute 3 Hunde und die Leistung der verbliebenen konnte nicht ausreichen.

Dennoch freuen wir uns über unsere Läufe und greifen 2019 wieder an! 

 

Ergebnisse der Turniertage:

 

Samstag:

Jule & Icon: AOpen: V0, 3. Platz (von 37)

Jule & Engine: J3 Large: V0, 2. Platz

Patrick & Any: J1 Large: V0, 1. Platz

Jenny & Pikachu: A3 Large: SG

 

Sonntag:

Patrick & Any: A1 Large: V5, 2. Platz; J1 Large: V0, 1. Platz

 



MV Berolina

16.06.2018 - 17.06.2018

Beim eigenen Turnier gingen einige Teams des MV Berolina an den Start. Viele gute Ergebnisse konnten erzielt werden.

 

Samstag

A0 Small & J0 Medium

Katja & Jimmi (Erststart): V0, 1. Platz (Aufstieg A1); V0, 1. Platz

 

A1 Large & J1 Large

Patrick & Anyway: V0, 1. Platz (1. Quali für die A2)

Nina & Tamino: V0, 2. Platz (2. Quali für die A2)

Melina & Leyla: SG, 7. Platz

Marry & Tayo: G, 9. Platz; SG, 8. Platz

 

J2 Large

Jule & Icon: V0, 1. Platz

 

A3 Large & J3 Large

Jule & Engine: V0, 2. Platz

Karsten & Yuca: V5, 9. Platz; V0, 4. Platz

Karsten & Django: SG. 12. Platz; V0 6. Platz

Jenny & Pika: -- ; nb 12. Platz

 

AOpen Large (Vereinscup)

Karsten & Yuca: V5, 12. Platz

Jule & Icon: V5, 15. Platz

Jenny & Pika: V5, 17. Platz

Jule & Engine: SG, 19. Platz

 

Somit befindet sich unser Team momentan auf dem 4. Platz in der Gesamtwertung.

 

Sonntag richteten wir schließlich die Landesmeisterschaft des SGSV LV Berlin/Brandenburg aus. 

Auch hier konnten unsere Mitglieder tolle Ergebnisse erzielen.

 

A0 Medium & J0 Medium

Carolin & Alvin: V0, 1. Platz; V0, 1. Platz

 

A1 Small & J1 Small

Katja & Jimmi: SG, 4. Platz; V0, 7. Platz (Landesmeisterin Small 1)

 

A1 Large & J1 Large

Nina & Tamino: V0, 1. Platz (Aufstieg A2); V0, 3. Platz (Landesmeisterin Large 1)

Patrick & Anyway: --; V5, 8. Platz

 

A3 Large & J3 Large

Jule & Engine: V0, 4. Platz

Karsten & Django: SG, 11. Platz; V5, 6. Platz



Randower Running Dogs Stiftshof

02.06.2018 - 03.06.2018

Am Wochenende starteten vier Mitglieder des Vereins bei den Randower Running Dogs in Stiftshof und konnten einige tolle Ergebnisse erzielen.

 

Caro & Alvin

Sa: Jp0 Medium: V0, 1. Platz (von 4)

So: A0 Medium: V0, 2. Platz (von 4) (Aufstieg in die A1)

Stiftshofcup 2. Platz in der A0

 

Jule & Icon

Sa: Jp2 Large: V0, 5. Platz (von 14)

 

Karsten & Yuca

Sa: A3 Large: SG, 9. Platz (von 18); Jp3 Large: V0, 2. Platz (von 18)

So: A3 Large: G, 8. Platz (von 16); Jp3 Large: G, 8. Platz (von 16)

 

Karsten & Django

Sa: Jp3 Large: SG, 7. Platz (von 18)

So: A3 Large: SG, 6. Platz (von 16); J3 Large: V5, 4. Platz (von 16)

 

Jenny & Pika

Sa: A3 Large: o.B. 10. Platz (von 18); J3 Large: o.B. 9. Platz (von 18)

 

Jule & Engine

Sa: A3 Large: V0, 3. Platz (von 18)

So: J3 Large: V5, 5. Platz (von 16)

 



HSV Plänterwald: Erster Vereinscuptag für den MV Berolina!

25.05.2018 - 27.05.2018

Bereits am Freitag startete das Turnier beim HSV Plänterwald, wo Melina mit Leyla in der A1 Large an den Start ging. 

Mit einem G erreichten die beiden den 4. Platz im A-Lauf und mit einem V5 den 5. Platz im Jumping Open Large (von 15 Teams). Herzlichen Glückwunsch an euch beide!

Am Samstag fand das erste Vereinscupturnier beim HSV Plänterwald statt. Nach 4 Jahren konnte der MV Berolina dieses Mal sogar wieder ein Team für den Vereinscup entsenden.

Unter dem Namen "Djangos Unchained Aussies Feat. Lou" stellten sich die folgenden 7 Mitglieder der Parcours der Leistungsrichter Paul Langhans, Andre Gasch und Anwärterin Andrea Voigt:

Basti mit Lou (A1 Medium)
Patrick mit Anyway (A1 Large)
Jule mit Icon (A2 Large)
Jenny mit Pikachu (A3 Large)
Karsten mit Django und Yuca (A3 Large)
Jule mit Engine (A3 Large).

Mit super konstanten Leistungen erreichte das Team in der Tageswertung einen genialen 2. Platz von 9 Teams. 

Am 16.06. und 23.06. folgen die nächsten Vereinscupturniere.

 

Samstag wurden folgende Ergebnisse erzielt:

 

A1

Basti & Lou: SG, 3. Platz

 

A2

Jule & Icon: SG, 13. Platz

 

A3

Karsten & Yuca: V5, 11. Platz (von 29)

Karsten & Django: V0, 6. Platz (von 29)

Jule & Engine: V0, 5. Platz (von 29)

 

J3

Jenny & Pikachu: SG, 16. Platz (von 30)

Karsten & Yuca: V5, 11. Platz (von 30)

Karsten & Django: V5, 12. Platz (von 30)

Jule & Engine: V5, 10. Platz (von 30)

 

AOpen

Basti & Lou: SG, 4. Platz

Patrick & Anyway: V0, 10. Platz (von 38)

Jule & Engine: V5, 15. Platz (von 38)

Karsten & Django: V5, 18. Platz (von 38)

Jule & Icon: V5, 21. Platz (von 38)

Karsten & Yuca: SG, 24. Platz (von 38)

 

Am Sonntag starteten Caro mit Alvin in der 0 Medium, Basti mit Lou in der 1 Medium, Jule mit Icon in der 2 Large, Karsten mit Yuca & Django und Jule mit Pikachu & Engine in der 3 Large. Auch hier gab es einige gute Ergebnisse:

 

Caro & Alvin:

Jp: V0, 1. Platz

 

Basti & Lou

A-Lauf: SG, 4. Platz

Jp: V0, 1. Platz

Kombi 1 Medium: 1. Platz

 

Jule & Icon:
A-Lauf: SG, 7. Platz (von 21)

 

Karsten & Django:

A-Lauf: V0, 4. Platz (von 29)

Jp: SG, 9. Platz (von 28)

 

Karsten & Yuca:

A-Lauf: SG, 15. Platz (von 29)

 

Jule & Pika:

A-Lauf: V5, 13. Platz (von 29) - Letzte Bestätigung für die A3 in 2019!



HSV Potsdam-Mittelmark & VfB Messelhausen - Karsten, Marry und Patrick

19.05.2018 - 21.05.2018

Über Pfingsten waren drei Teams von uns am Start.
Patrick startete mit Anyway im entfernen Messelhausen zum Klostercup (19. - 21.05.) und konnten sich folgende Ergebnisse erlaufen:

 

19.05.

JOpen Large: V5, 8. Platz

 

20.05.

A1 Large: SG, 3. Platz

 

Karsten und Marry starteten zusammen am 20.05. beim HSV Potsdam-Mittelmark. Es war Marrys und Tayos erster Start in der A0 Large und mit einem V5 konnten sie sicher direkt die Aufstiegsquali für die A1 sichern. Folgende Ergebnisse wurden von Karsten und Marry erlaufen.

 

20.05.

Marry & Tayo A0 Large: V5, 1. Platz; J0 Large: SG, 2.Platz

Karsten & Django A3 Large: V5, 5. Platz
Karsten & Yuca J3 Large: V0, 3. Platz

 

21.05.

Karsten & Django J3 Large: V0, 4. Platz

 

 

Herzlichen Glückwunsch! 



HSG Berlin - Carolin mit Alvin, Patrick mit Anyway und Jule mit Icon, Pikachu und Engine

12.05.2018 - 13.05.2018

Am vergangenen Wochenende waren fünf Teams von uns am Start beim HSG Berlin. Carolin hatte mit Alvin ihren ersten Start in der A0 Medium und konnte schöne Läufe zeigen. Mit den beiden haben wir ein tolles, neues Turnierteam bekommen, auf deren Zukunft wir uns sehr freuen. 

Weiterhin waren Patrick mit Any und Jule mit Icon, Pikachu und Engine am Start.

 

Folgende Ergebnisse wurden erlaufen:

 

Samstag

Alvin: J0 Medium 1. Platz (SG)

Anyway: J1 Large 2. Platz (SG)

Icon: A2 Large: 2. Platz (V0, 3. Quali für die A3), J2 Large: V5

 

Sonntag

Icon: A2 Large: 5. Platz (V5), J2 Large: V5

Engine: A3 Large: 1. Platz (V0)

 

Herzlichen Glückwunsch!



Begleithunde - Katja mit Jimmi, Carolin mit Alvin und Melina mit Leyla

06.05.2018

Bei uns auf dem Gelände fand am 06.05.2018 unsere Begleithundeprüfung statt, welche Katja mit Jimmi und Carolin mit Alvin bestehen konnten. Auch Melina und Leyla stellten sich erneut der Herausforderung und bestanden ein zweites Mal die Prüfung. Herzlichen Glückwunsch! Wir freuen uns auf die kommende Turnierzeit zusammen.



OV Radebeul - Jule mit Icon, Pikachu und Engine

05.05.2018 - 06.05.2018

Am letzten Wochenende startete Jule mit Icon, Pikachu und Engine beim Elbtalcup des OV Radebeul. 

 

Die Ergebnisse im Überblick:

 

Samstag

Icon J2 Large: 3. Platz (V5)

Engine J3 Large: 5. Platz (V5)

Pikachu J3 Large: 9. Platz (SG)

 

Sonntag

Icon A2 Large: 2. Platz (V0, 2. Quali für die A3), JOpen Large: 7. Platz (V0)

Engine A3 Large: 4. Platz (SG)

Pikachu A3 Large: 5. Platz (G), J3 Large 9. Platz (V5)

 



HGV Havelland - Karsten mit Django & Yuca

28.04.2018 - 29.04.2018

Ebenfalls am Wochenende ging Karsten mit Django & Yuca beim HGV Havelland in der A3 Large an den Start. 

 

Mit Django gab es Samstag folgende Ergebnisse:
A3 Large, V5, 7./24 (Bestätigung für die A3 in 2019), J3 Large, V0, 5./24

Yuca erlief am Samstag im J3 Large ein V5 und den 8. Platz von 24. 

 



1. Ronneburger Agility-Cup 2018 - Jule mit Engine und Pikachu

28.04.2018 - 01.05.2018

Beim 1. Ronneburger Agility-Cup 2018, ausgerichtet vom VSG Offenbach, ging Juliette Höhne mit Engine und Pikachu in der A3 Large an den Start. In den Parcours der Richter Mark Fonteijn und Johan de Kegel konnte sie sich einige gute Ergebnisse erlaufen.

 

Pikachu:

28.04.2018: J3 Large, SG, 19./43

01.05.2018: A3 Large, V5, 15./34 (2/3 Bestätigung für die A3);
                J3 Large, SG, 5./34

 

Engine:

28.04.2018: A3 Large, V0, 2./43 (somit startberechtigt A3 in 2019);

                 J3 Large, SG, 17./43

30.04.2018: J3 Large, V0, 14./34

01.05.2018: A3 Large, V0, 6./34



SV OG Berlin-Reinickendorf - und der MV Berolina e.V. gut dabei!

14.04.2018 - 15.04.2018

Nun ist das erste Outdoor-Turnier auch schon wieder vorbei. Am Samstag und Sonntag ging es zum Turnier der SV OG Berlin-Reinickendorf. Das Wetter war fast so durchmischt wie die Ergebnisse, doch am Sonntag sollten ein paar Platzierungen dabei sein.

Mit am Start waren Melina mit Leyla, Karsten mit Django & Yuca und Jule mit Engine, Pikachu & Icon. 

Folgende nennenswerte Ergebnisse konnten erreicht werden:

Samstag

A3 Large:
Django V5 4. Platz v. 22

Engine SG 8. Platz v. 22

Pikachu G 12. Platz v. 22

 

J2 Large:
Icon V5 4. Platz v. 13

 

J3 Large:
Django SG
Yuca V5
Pikachu SG 12. Platz v. 22

 

Sonntag

A3 Large:

Django V0 3. Platz v. 17 (Bestätigung für die A3 in 2019)

 

J3 Large:

Pikachu V0 2. Platz v. 17

Django V0 5. Platz v. 17

Engine V0 6. Platz v. 17



Winterturnier - Karsten mit Django und Yuca

10.03.2018

Beim letzten Winterturnier ging Karsten mit Django und Yuca das erste Mal unter dem Namen des MV Berolina an den Start und konnte mit beiden Hunden folgende Ergebnisse in der A3 Large erreichen:

Django: A-Lauf: SG, 4. Platz; Jp: V0, 3. Platz

Yuca: A-Lauf: SG, 10. Platz; Jp: Dis

Herzlichen Glückwunsch!



Winterturnier - Jule mit Icon

20.01.2018

Am vergangenen Sonntag lief Jule mit Pikachu, Engine und Icon beim Winterturnier des Agility Teams Berlin und erlief sich mit Icon unter Leistungrichterin Polona Persuh einen 3. Platz von 30 Hunden im Jumping Open.



B.A.C.K. - Patrick mit Pikachu & Any und Jule mit Icon

05.01.2018 - 07.01.2018

Am vergangenen Wochenende fand die 4. B.A.C.K. statt, wo Patrick mit Pikachu und Any und Jule mit Icon am Start zu sehen waren.

Während es bei Patrick und Pika leider nur DIS-Ergebnisse gab, waren die Ergebnisse von Patrick und Any und Jule und Icon umso besser.

 

Anyway

06.01. 

J1 Large: 15./58, V0

 

07.01.

A1 Large: 15./58, V5

 

Bei Icon und Jule lief es wirklich wie am Schnürchen:

 

Icon

05.01.

A2 Large: 33./60, SG
J2 Large: 20./58, V5

 

06.01.

A2 Large: Dis

J2 Large: 21./59, V5

 

07.01.

A2 Large: 1./63, V0 (1. Quali für die A3)

J2 Large: 12./61, V0

 



BH - Patrick mit Anyway

29.10.2017

Bei der Herbst-Begleithundeprüfung bei Jugend und Hund e.V. (SGSV) startete Patrick mit Anyway unter den Augen des Leistungsrichters Thomas Boguth und konnte diese direkt bestehen, obwohl Sturmtief Herwart Berlin fest im Griff hatte und das Wetter zu wünschen übrig ließ.
Wir gratulieren diesem Team und freuen uns auf den ersten Agility-Turnierstart der beiden.



2. Aussie Weekend - Viele Erfolge für den MV Berolina!

22. - 24.09.2017

Auch in diesem Jahr führten wir bei uns das Australian Shepherd Versatility Weekend durch. Hierbei veranstalten wir an 3 Tagen 3 verschiedene Turniere. 

Los ging es mit dem Rally Obedience Turnier am Freitag, wo der MV Berolina riesige Erfolge feiern konnte!

 

RO-Beginner

Jule mit Engine - 100 Punkte / 1. Platz

Aleks mit Leihhund Pika - 100 Punkte / 2. Platz

Gudrun mit Leihhund Icon - 96 Punkte / 5. Platz

 

RO 1

Marry mit Shirah - 98 Punkte / 1. Platz

Jule mit Pika - 97 Punkte / 2. Platz

Stefanie mit Quinn - 91 Punkte / 6. Platz

Marry mit Tayo - 89 Punkte / 9. Platz

 

Beim Agilityturnier am Samstag konnten ebenfalls einige Mitglieder aufs Treppchen:

 

A1 Medium

1. Platz Sebastian mit Lou (SG)

 

J1 Medium
3. Platz Nina mit Leihhund Olly (V0)

 

J1 Large
2. Platz Enrico mit Tamino (V0)
4. Platz Melina mit Leyla (V5)

 

Den Abschluss bildete die Ausstellung der Aussies am Sonntag, wo Icon und Anyway an den Start gingen.

Icon konnte in der Offenen Klasse der Rüden ein V2 holen und Anyway bekam in der Offenen Klasse der Hündinnen das V3.

 

Weiterhin startete Stefanie mit Quin beim RO Turnier des HSV Berlin Nord-Ost und erreichte im RO 1 mit 95 Punkten den 1. Platz. 

Herzlichen Glückwunsch an alle!



BH - Basti mit Lou und Steffi mit Quinn

17.09.2017

Heimspiel beim Berolina, bei unserer eigenen BH am 17.9.207 gingen 3 unserer Mitglieder an den Start um die BH abzulegen.

 
Basti mit Lou und Steffi mit Quinn haben die Prüfung erfolgreich bestanden. Nun kann es also im Hundesport weitergehen, Basti und Lou werden wir auf dem einen oder anderen Agility-Turnier sehen, Steffi und Quinn werden weiter in Richtung RO und ggf. Obedience aktiv sein. Herzlichen Glückwunsch an diese Teams!

 

Ein weiteres Team von Berolina schaffte die BH leider nicht. Aber das ist kein Beinbruch, da geht das Training weiter und wir wissen nun wodran das Team noch etwas feilen muss. Beim nächsten Versuch wird dann durchgestartet.



Ergebnisse RO-Turnier

21.05.2017

RO-Beginner

Nina mit Bailey - 96 Punkte / 2. Platz

Marry mit Tayo - 94 Punkte / 4. Platz (Erster Start)

Nina mit Tamino - 83 Punkte

Aleks mit Leihhund Pika - 80 Punkte

Gudrun mit Leihhund Icon - 78 Punkte (Erster Start)

Melina mit Leyla - 65 Punkte (Erster Start)

Jenny mit Aron - 63 Punkte (Erster Start)

 

RO 1

 

Marry mit Shirah - 81 Punkte / 4. Platz

Jule mit Pika - 69 Punkte



Jule und Icon steigen in die A2 auf!

29.04.2017

Nach nur 6 Starts in der A1 steigen Jule und Icon in die nächste Klasse auf.



Ergebnisse der SGSV Meisterschaft LV BB

22.04.2017

Das Agilitylandesmeisteschafts- und Turnierwochenende liegt hinter uns. Eine erfolgreiche und schöne Veranstaltung, für unserer Vereinseigenen Starter verlief das Wochenende ebenfalls sehr erfolgreich:

  • Platz 3 im A1-Lauf für Thomas & Phoenix
  • Platz 3 im A3-Lauf für Nina & Tamino
  • Vizelandesmeistertitel für Nina & Bailey (Small 3)
  • Gesamtwertung Platz 4 für Jule & Engine (Large 3)


Nina und Bailey werden SGSV LV BB Vizemeister

22.04.2017

Die Titelverteidigung ist geglückt und sogar noch gesteigert worden. Letztes Jahr holten sich Nina und Bailey Platz 3. auf der Landesmeisterschaft des SGSV Berlin Brandenburg in der Klasse 3 (small). Dieses Jahr wurde es sogar der 2. Platz und somit der Vizemeistertitel.

 

Die Landesmeisterschaft war auch zugleich Baileys letztes offizielles Agilityturnier, da er aus gesundheitlichen Gründen ab sofort nicht mehr auf Turnieren startet.

 



BH - Marry und Tayo

09.04.2017

Marry und Tayo haben am vergangenen Wochenende die BH beim HSV Mühlenbecker Land bestanden und sogar die "Beste BH" des Tages gelaufen. Eine tolle Leistung von beiden, besonders da Tayo erst 16 Monate ist. Wir gratulieren ganz herzlich und freuen uns auf die folgende sportliche Karriere im Rally-Obedience und Agility der beiden.



Jule ist Agilitysportlerin des Jahres im SGSV LV BB

April 2016

Jedes Jahr wird im SGSV Landesverband Berlin/Brandenburg in jeder Sportart der/die Sportler/in des Jahres gewählt. Diese Titel gehen meist an die Sportler/innen, die in dem Kalenderjahr außerordentliche sportliche Leistungen und/oder großes Engagement für die Sportart gezeigt haben.

 

Jule und 10 weitere Sportler/innen standen zur Wahl, dann haben alle Agilityvereine im SGSV LV BB gewählt (jeder Verein hat eine Stimme) und so wurde Jule Höhne dann zur Agilitysportlerin des Jahres 2016 gewählt.

 

Wir freuen uns, zusammen mit Jule, ganz doll und gratulieren von ganzem Herzen zu diesem tollen Titel!!! Ihr habt ihn Euch verdient :-)



BH - Jenny mit Aron, Jule mit Icon und Nina mit Olly

05.03.2017

Heute gingen 4 unserer Berolina Mitglieder bei der SV OG Reinickendorf an den Start um die BH abzulegen. 

Jenny mit Aron, Jule mit Leihhund Icon und Nina mit Leihhund Olly. Nun kann es also im Hundesport weitergehen, alle Teams starten ab sofort im Agility auf Turnieren :-). Herzlichen Glückwunsch an diese Teams!

 

Ein weiteres Team von Berolina schaffte die BH leider nicht. Aber das ist kein Beinbruch, da geht das Training weiter und wir wissen nun wodran das Team noch etwas feilen muss. Beim nächsten Versuch wird dann durchgestartet. (Nachtrag 17.09.2017: Auch dieses Team hat die BH nun bestanden.)



Jule und Engine steigen in die A3 (Large) auf!

22.10.2016

 

Nach nur 8 Starts insgesamt steigen Jule und Engine in die A3 auf. Am 04.09.2016 hatte das Team seinen ersten Agility Start und hat von da an einen absoluten Durchmarsch hingelegt.

 

Gratulation und ganz ganz viel Erfolg in der A3 Large :-). Wir sind stolz auf dieses Team!



BH - Melina mit Leyla und Sonja mit Lilo

04.09.2016

Heute gingen 3 unserer Berolina Mitglieder auf unserem eigenen Platz an den Start um die BH abzulegen. 

Melina mit Lelya und Sonja mit Lilo. Nun kann es also im Hundesport weitergehen, beide Teams werden wir voraussichtlich auf dem einen oder andere Agilityturnier antreffen wenn die Hunde soweit sind :-). Herzlichen Glückwunsch an die beiden Teams!

 

Ein weiteres Team von Berolina schaffte die BH leider nicht. Aber das ist kein Beinbruch, da geht das Training weiter und wir wissen nun wodran das Team noch etwas feilen muss. Beim nächsten Versuch wird dann durchgestartet. (Nachtrag März 2016: Auch dieses Team hat die BH mittlerweile bestanden :-) - Glückwunsch dazu!)